Variante 1: iPod Schnittstelle im Porsche Cayenne

iPod Cradle neben PCM montiert. Vorteil: das Display ist sehr gut ablesbar.
Das Cradle wird über Metallbügel gehalten. Hier rechts im Bild, die Steuereinheit im Handschuhfach.

Variante 2: Montage auf Lederkonsole

iPod Cradle wird auf Lederkonsole montiert. Nachteil: Display ist schwerer lesbar und Bedienbarkeit während der Fahrt ist schlechter

iPod Schnittstelle im Porsche Cayenne

Dies ist die beste Schnittstelle für den iPod/Porsche PCM, da die Verbindung direkt über die digitale Schnittstelle des PCM (MOST) angeschlossen wird. Somit ist bester Klang garantiert.

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten der Montage.

Entweder der iPod wird komplett unsichtbar im Handschuhfach verbaut und NUR ÜBER das NAVI gesteuert (Steuerung über NAVI ist leider etwas langsam).

Oder der iPod wird offen verbaut (Wie hier auf den Bildern), dann kann der iPod sowohl über NAVI als auch über SEIN DREHRAD bedient werden, dies hat den Vorteil, dass man extrem schnell durch die Titel navigieren kann.

Auf dem abgebildeten iPod (160 GB Classic) sind über 25.000 Songs, da ist das bedienen über das Porsche Navi (PCM) eigentlich unmöglich.

Ein weiterer Vorteil der sichtbaren Montage ist, dass man auch Videos etc. auf dem iPod Display ansehen kann.